Bathmate Erfahrungen, Ergebnisse, Anwendung, Vorteile und mehr

Bathmate Erfahrungen, Ergebnisse, Anwendung, Vorteile und mehr

Bist du auf der Suche nach Bathmate Erfahrungen und einem detaillierten Anwenderbericht? Dann lies hier weiter!

Die Produktpalette von Bathmate war schon immer mein Favorit, wenn es um Penispumpen geht. Angefangen hat alles mit der Bathmate Hercules, die ich 2008 gekauft habe, und weißt du was? Ich habe sie immer noch – Stichwort gute Qualität! Damals gab es auch nur zwei Optionen! Es war sehr einfach, die beste Penispumpe zu finden, weil es nur 2 Pumpen gab: eine normale Größe (die Hercules) und eine große (die Goliath).

Jetzt ist es etwas schwieriger, denn es gibt 10 verschiedene Modelle, jedes mit seiner eigenen Breite, Länge und Stärke.

Ich habe mich entschlossen, diesen Leitfaden zu erstellen, weil im Internet so viele Fehlinformationen kursieren.

Die Wahl des richtigen Bathmate-Modells

Eine Frage die sehr oft gestellt wird ist: Welches Bathmate-Modell sollte ich kaufen?

Es gibt 3 verschiedene Dinge, die du beachten musst, wenn du dich nach einer Bathmate-Penispumpe umsiehst:

1. Deine Penisgröße

Es ist wichtig, dass du ein Bathmate-Modell kaufst, das zu deiner Penisgröße passt. Die neuen Bathmate-Pumpen sind praktischerweise nach ihrer Größe in Zoll benannt.

Die Bathmate HydroMax7 sollte also von Männern mit einem Penis von 7 Zoll (17,7cm) oder weniger verwendet werden.

Es gibt 2 Modelle für Männer mit einem sehr breiten Penis oder einer unnatürlichen Peniskrümmung, die es ihnen unmöglich machen, eine normal große Pumpe zu benutzen. Mehr Informationen über breite Penispumpen findest du hier.

Tipp: Es ist immer besser, das größere Modell zu wählen, wenn du zwischen zwei verschiedenen Größen liegst.

2. Warum du eine Penispumpe brauchst

Es gibt verschiedene Gründe, warum du eine Penispumpe brauchst, und die verschiedenen Gründe erfordern unterschiedliche Pumpen.

Schauen wir uns hier einige der Gründe an:

  • Penisvergrößerung – Die Pumpen, die am besten für die Penisvergrößerung geeignet sind, sind die stärksten Pumpen, die Bathmate HydroXtreme-Serie.
  • Erektionsstörungen – Du solltest die HydroMax-Serie verwenden, wenn du starke Erektionen bekommen und deinen Penis trainieren willst. Du kannst die Xtreme-Modelle verwenden, aber es ist nicht erforderlich.
  • Für sexuelles Vergnügen – Du brauchst nicht so viel Vakuum, also kannst du die Pumpe wählen, die zu deiner Größe und deinem Budget passt.

3. Dein Budget

Und natürlich ist auch dein Budget wichtig, denn Penispumpen sind ein bisschen teuer, wenn du die beste Qualität und Leistung haben willst.

Die billigste Bathmate heißt Hydro7 und kostet dich zwischen 60 und 80 Euro (je nachdem wie/wo es im Angebot ist).

Wenn du dich für den HydroMax7 entscheidest, bekommst du 35% mehr Unterdruck, aber das kostet dich ca. 100 Euro.

Der HydroXtreme7 mit noch mehr Leistung kostet um die 150 Euro.

Die teuerste Pumpe ist die HydroXtreme11, die derzeit um die 170 Euro kostet, also fast das Dreifache der Hydro7-Pumpe!

Alle Modelle können auf der offiziellen Website gekauft werden, wo sie eine 60-tägige Rückerstattungsgarantie bieten, wenn du mit dem Produkt nicht zufrieden bist und der Versand ist kostenlos. Alternativ kann man den Bathmate auch z.B. auf Amazon kaufen, allerdings hat man dort nicht die 60-tägige Rückerstattungsgarantie. Darüber hinaus sind wohl auch Fake Bathmates im Umlauf – hier sollte man aufpassen wo man bestellt. Im Zweifelsfall geht man am besten immer über die offizielle Seite.

Jetzt Bathmate kaufen!

Wie benutzt man eine wasserbasierte Penispumpe?

Ich möchte dir einen kurzen Überblick darüber geben, wo und wie du die Bathmate-Penispumpe verwenden kannst.

Wie man sie in der Badewanne benutzt

Das Anlegen der Pumpe in der Badewanne ist super einfach. Sie heißt nicht umsonst Bathmate.

Setz dich einfach in die Badewanne, so wie du es normalerweise machst, wenn du ein Bad nimmst. Setze dich aufrecht hin oder lege dich auf den Rücken und setze ihn einfach auf deinen Penis.

So einfach geht’s.

Achte nur darauf, dass die Pumpe komplett unter Wasser steht und mit Wasser gefüllt ist, wenn du sie anlegst, damit keine Luft in ihr ist.

Luft in der Vakuumkammer, wenn sie auf deinem Schwanz sitzt, verringert die Saugleistung.

Wie man die Bathmate Penispumpe in der Dusche benutzt

Das Anlegen der Pumpe unter der Dusche ist etwas schwieriger als in der Badewanne, aber ich denke, für die meisten Leute wie mich ist es bequemer, sie unter der Dusche zu benutzen.

Hier erfährst du also, wie du den Bathmate in der Dusche benutzt.

Als Erstes füllst du den Bathmate vollständig mit Wasser. Beim Einfüllen des Wassers musst du darauf achten, dass du die Spitze des Ventils nach unten drückst, um sicherzustellen, dass das Wasser drin bleibt. Ich bin Rechtshänder und halte die Pumpe mit der linken Hand und drücke die Spitze des Ventils herunter, während ich das Wasser einfülle.

Dann ziehe ich mit der rechten Hand meine Eier ein wenig zurück, damit der Bathmate gut ansaugt und meine Eier nicht aufgefressen werden. Du wirst wissen, was ich meine, nachdem du den Bathmate die ersten paar Mal angezogen hast, ohne darüber nachzudenken 😉 .

Keine Sorge, es gibt hier kein Verletzungspotenzial, es ist nur etwas unbequem und du musst sie neu anpassen, falls deine Eier mit angesaugt werden.

Nachdem ich meine Eier zurückgezogen habe, setze ich die Pumpe auf meinen Schwanz und pumpe einmal kräftig und so schnell wie möglich, um sicherzustellen, dass keine Luft mehr in der Pumpe ist. Das kann am Anfang etwas schwierig sein, aber wenn du es ein paar Mal ausprobiert hast, wird es ganz einfach.

Jetzt ist es an der Zeit, den Duschgurt anzulegen, wenn du eine Pumpe mit einem Duschgurt hast.

Während du in der Dusche stehst, kannst du deine Haare und deinen Körper waschen, dich rasieren, deine Zähne putzen usw. Du kannst auch ein paar Bathmate-Dehnübungen machen, um deinen Penis von innen zu dehnen und ein bisschen mehr Länge zu bekommen.

Ich lasse die Penispumpe immer an, wenn ich aus der Dusche komme und mich abtrockne.

Wie du die Bathmate-Penispumpe in deinem Zimmer benutzt

Ich habe die Penispumpe auch in meinem Zimmer benutzt, ohne dass es Probleme gab. Wie benutzt du die Bathmate Penispumpe in deinem Zimmer?

Ich fülle einfach warmes Wasser in einen Eimer, lege ein Handtuch auf den Boden und fülle den Bathmate mit dem Wasser aus dem Eimer, während ich die Spitze des Ventils nach unten drücke, genau wie oben beschrieben, wenn ich ihn in der Dusche benutze.

Dann habe ich ihn aufgesetzt und das überschüssige Wasser in den Eimer geschossen. Wenn du die Prozedur erst einmal drauf hast, läuft kaum noch Wasser auf den Boden. Das Wasser schießt ziemlich stark heraus und es ist einfach, das ganze Wasser in den Eimer zu schießen.

Du kannst mehr über Wasser-Penispumpen lesen und warum sie besser sind als Luftpumpen.

Bathmate-Routinen – Maximiere deine Ergebnisse

Um das Beste aus deinem Bathmate herauszuholen, solltest du darauf achten, dass du eine gute Bathmate-Routine einhältst, die zu deinem Level passt. Mit Niveau meine ich nicht die tatsächliche Größe deines Penis, sondern die Zeit und den Aufwand, den du bereits in die Penisvergrößerung investiert hast.

Ich teile Bathmate-Nutzer in 3 Kategorien ein:

  • Neuling
  • Fortgeschrittene
  • Experten

Für jede Stufe gibt es verschiedene Bathmate-Routinen, die du anwenden kannst. Wenn du diese Routinen durchlaufen hast, wirst du wissen, wie dein Penis am besten reagiert, um die optimale Bathmate-Routine für dich zu erstellen.

Sie hängen nicht so sehr von deiner tatsächlichen Penislänge und deinem Penisumfang ab, sondern davon, wie lange du den Bathmate schon benutzt und die Bathmate-Routinen befolgst.

Wenn du anfängst, solltest du auf jeden Fall die Bathmate-Einsteigerroutine verwenden, egal wie groß dein Penis momentan ist. Auch wenn du bereits manuelle Dehnübungen und Jelqing gemacht hast, empfehle ich dir, mit der Newbie-Bathmate-Routine anzufangen. Füge sie einfach zu deiner üblichen Jelqing- und Dehnungsroutine hinzu.

Wenn du langsam anfängst, stellst du sicher, dass du es nicht übertreibst und dich verletzst. Genau wie beim Training im Fitnessstudio schadet es dir mehr, wenn du es übertreibst, als wenn du langsam beginnst. Du wirst schnell zu den fortgeschrittenen und später zu den Experten-Bathmate-Routinen übergehen können. Schon bald wirst du die volle Wirkung der Bathmate erleben (und die ist einfach nur fantastisch :))

Lass uns einen Blick auf die Routinen werfen!

Bathmate-Routine für Anfänger

Hier ist also die Bathmate-Routine für Neulinge. Du kannst dich als Neuling bezeichnen, wenn du die Bathmate Hydro Pumpe noch nie benutzt hast.

Auch wenn du kein völliger Neuling in Sachen Penisvergrößerung bist, weil du bereits Jelqing, Penisdehnung oder Penisstrecker benutzt hast, rate ich dir, langsam anzufangen, damit du es nicht übertreibst und dich verletzt.

Achte darauf, dass sich dein Penis an die Bathmate-Penispumpe gewöhnt, bevor du dich voll reinhängst. Es wird nicht lange dauern, bis du die volle Kraft der Bathmate Hydro Pumpe erleben wirst.

Die Newbie Bathmate Routine ist auf 4 Wochen angelegt. Dann kannst du zur Bathmate-Routine für Fortgeschrittene übergehen. Bis dahin wird dein Penis bereits an Umfang und wahrscheinlich auch ein bisschen an Länge zugenommen haben. Genau wie beim Gewichteheben brauchst du am Anfang keine großen Anreize, um als Neuling ordentlich zuzulegen. Übertreibe es nicht, denn dann tust du dir und deinem Penis nur weh, und das ist das Letzte, was du willst.

Benutze die Bathmate Penispumpe während des gesamten Newbie Bathmate Routineprogramms immer jeden zweiten Tag, also benutze sie an einem Tag und mache am nächsten Tag Pause.

Achte außerdem darauf, dass du, sobald du mit der Bathmate-Routine fertig bist, deine Vorhaut über deine Eichel ziehst (wenn du nicht beschnitten bist, ansonsten kannst du dir die Mühe sparen). Die Vorhaut direkt unter deiner Eichel wird nach der Benutzung des Bathmate geschwollen sein, ein bisschen wie ein Donut um deinen Penis (du wirst sehen, was ich meine, wenn du ihn zum ersten Mal benutzt…). Was ich meine, erfährst du in diesem Artikel über die Flüssigkeitsretention beim Bathmate.

Wenn du nicht dafür sorgst, dass deine Vorhaut über der Eichel liegt, kann das Blut, das sich dort befindet, nicht zurückfließen und während der Rest deines Penis wieder fast seine normale Größe annimmt, ist die Vorhaut immer noch mit Blut gefüllt, was nicht gut ist. Das ist mir am Anfang ein paar Mal passiert, es ist nichts passiert, aber ich denke, es verringert definitiv die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung, wenn du deine Vorhaut nach der Benutzung der Bathmate Hydro Pumpe über deine Eichel ziehst.

Aufwärmen

Achte immer darauf, deinen Penis aufzuwärmen, bevor du die Bathmate-Penispumpe anlegst. Dazu kannst du einfach warm duschen, ein warmes Bad nehmen oder deinen Penis in ein warmes, feuchtes Handtuch wickeln und ihn ein wenig massieren/jelqen.

Achte immer darauf, dass du den Bathmate während der wöchentlichen Bathmate-Routine nur für die angegebene Zeit anlässt. Ziehe nicht an ihm.

Woche 1

Wärme dich wie oben beschrieben auf.

Ziehe die Bathmate-Penispumpe über deinen schlaffen Penis, lasse das überschüssige Wasser ab und setze den Bathmate auf vollen Druck. Höre aber auf, sobald es weh tut. Obwohl du vollen Druck ausübst, sollte es nicht wehtun. Wenn du dich unwohl fühlst, lass den Druck raus und/oder fang wieder an, bis du einen leichten Druck auf deinem Penis spürst, aber nicht so, dass es weh tut.

Lass den Bathmate 6 Minuten lang an und denke daran, nicht daran zu ziehen.

Woche 2

Mache dich genauso warm wie zuvor.

Befolge die gleichen Anweisungen wie in Woche 1, aber lass den Bathmate insgesamt 12 Minuten lang an.

Woche 3

Führe wieder das gleiche Bathmate-Aufwärmprogramm durch.

Diese Woche ziehst du den Bathmate mit einer Erektion von 50-70% über. Erhöhe den Druck langsam und in kleinen Schritten, um sicherzustellen, dass du nicht zu viel Druck aufbaust. Wiederhole es, wenn es sich unangenehm anfühlt. Du solltest eine Dehnung spüren, aber zu keinem Zeitpunkt Schmerzen haben.

Lass den Bathmate 6 Minuten lang an.

Du wirst den großen Unterschied sehen, wenn du den Bathmate im schlaffen Zustand überstreifst. Du wirst viel mehr pumpen und dein Penis wird größer und ein bisschen härter sein. Das wird nicht allzu lange anhalten, aber es gibt dir einen ersten Eindruck davon, wie dein Penis sich optisch verändern wird, wenn du den Bathmate eine Zeit lang regelmäßig benutzt hast.

In den ersten Wochen sind diese Zuwächse natürlich nur vorübergehend, aber wenn du den Bathmate über einen längeren Zeitraum von ein paar Monaten benutzt, werden die Zuwächse dauerhaft sein, da führt kein Weg dran vorbei. Genieße den Prozess!

Woche 4

Wärm dich mit der oben beschriebenen Bathmate-Aufwärmroutine auf und mach dasselbe wie in Woche 3, aber lass die Bathmate Hydro Pump jetzt 12 statt 6 Minuten lang an.

Herzlichen Glückwunsch! Nachdem du die Newbie Bathmate Routine erfolgreich durchgeführt hast, ist dein Penis jetzt bereit fürs nächste Level.

Vielleicht ist er jetzt schon größer und breiter als je zuvor.

Bathmate-Routine für Fortgeschrittene

Nachdem du die Newbie Bathmate Routine gemacht hast, kannst du mit der Fortgeschrittenen-Bathmate Routine weitermachen, um ernsthafte Fortschritte zu machen 🙂 .

Nachdem du die Newbie Bathmate Routine absolviert hast, ist dein Penis jetzt bereit, das volle Bathmate Pumpprogramm zu erleben. Deshalb wirst du den Bathmate ab jetzt immer mit einer vollen Erektion oder mindestens einer 90%igen Erektion benutzen.

Sie wird jetzt immer intensiver. Das ist der Grund für deinen Zuwachs. Aber achte darauf, dass du auf deinen Körper bzw. deinen Schwanz hörst. Wenn es irgendwann weh tut, während du den Bathmate benutzt, nimm ihn ab. Wenn der Schmerz schnell nachlässt, setze den Bathmate wieder auf und erhöhe langsam den Druck. Es sollte nicht mehr als ein leichter Druck auf deinen Penis ausgeübt werden, während du den Bathmate benutzt. Du solltest zu keinem Zeitpunkt echte Schmerzen spüren.

Wenn du mit einer vollen Erektion einsteigst, wird der Druck höher sein. Wenn du zu Beginn der Sitzung einsteigst, pumpe etwas Wasser ab und warte ein wenig. Fühle, wie stark der Druck auf deinem Schwanz ist. Wenn fast kein Druck vorhanden ist, kannst du erneut pumpen. Wenn der Druck sehr hoch ist, warte einfach ein bisschen, bis er nachlässt. Dann pumpe wieder. Wiederhole dies, bis du den vollen Druck erreicht hast.

Wie bei der Newbie-Routine benutzt du den Bathmate jeden zweiten Tag und machst nach jeder Sitzung einen Tag Pause.

Nach dem ersten Tag in Woche 5 oder spätestens in Woche 6 wirst du den extremen, sofortigen Pump und die Optik erleben, für die der Bathmate bekannt ist. Viel Spaß 🙂

Woche 5

Wärme dich wie in der Newbie-Routine beschrieben auf, steige dann mit einer vollen Erektion in den Bathmate und erhöhe langsam den Druck. Lass ihn 6 Minuten lang an.

Woche 6 + 7

Wie in der Vorwoche, aber lass den Bathmate für 10 Minuten auf vollem Druck.

Woche 8+9

Wie in der Vorwoche, aber lass den Bathmate 15 Minuten lang auf vollem Druck stehen.

Woche 10+11

Wie in der Vorwoche, aber lass den Bathmate 20 Minuten lang auf vollem Druck stehen.

Woche 10 und 11 waren wahrscheinlich der Wahnsinn und haben dir den größten Penis beschert, den du je hattest. Wenn du es noch nicht getan hast, solltest du den Bathmate vor dem Sex ausprobieren, um deinem Mädchen den größten Umfang zu verpassen, den sie je hatte – achte nur darauf, dass du dir extra breite Kondome besorgst, um auf Nummer sicher zu gehen 😉 .

Ich bin mir sicher, dass du den Bathmate nach dieser Routine auf jeden Fall noch regelmäßiger benutzen willst. Also, spring rüber zur Bathmate Routine für Experten – du bist bereit dafür.

Bathmate-Routine für Experten

Ich hoffe, du hast die Anfänger-Bathmate-Routine und die Fortgeschrittenen-Bathmate-Routine durchgearbeitet. Wenn nicht, solltest du sie unbedingt abschließen, denn nur dann kannst du die hier vorgestellte Bathmate-Routine für Experten sicher nutzen. Ich weiß, dass du so schnell wie möglich Peniswachstum erzielen willst und der Bathmate Hydro Max ist das perfekte Gerät dafür. Aber es bringt nichts, es zu übertreiben. Das Letzte, was du willst, ist, deinen Penis zu verletzen!

Wärme deinen Schwanz vor jeder Bathmate-Routine auf, genau wie in den Wochen zuvor.

Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als würden wir die Intensität wieder senken und das tun wir auch. Der Grund dafür ist, dass du den Bathmate von nun an 2 Tage an und 1 Tag aus benutzen wirst, anstatt nur jeden zweiten Tag. Wie bisher wirst du deine Bathmate-Penispumpe immer mit einer vollen Erektion benutzen.

Wochen 12+13

12 Minuten, voller Druck.

Wochen 14+15

15 Minuten, voller Druck.

Wochen 16+17

20 Minuten, voller Druck.

Mittlerweile hast du schon eine Menge Erfahrung und ein Gefühl dafür, was zu viel und was gut ist. Jetzt ist es an der Zeit, selbst neue Dinge zu erleben und auszuprobieren. Erstelle deine eigene Bathmate-Routine, wenn du willst.

Ich würde dir auf jeden Fall raten, diese beiden Dinge auszuprobieren:

Mache statt einer langen Sitzung zwei kürzere. Statt einer 20-minütigen Sitzung kannst du zum Beispiel 2 Sitzungen mit je 10 oder 12 Minuten ausprobieren.

Versuche es mit 3 Tagen an, 1 Tag aus, 2 Tage an, 1 Tag aus. Du könntest sogar 6 Tage pro Woche machen, aber das ist nicht für jeden geeignet. Fang langsam an, indem du zunächst ein paar Tage mit kürzeren Sitzungen beginnst. Achte darauf, dass du auf deinen Penis hörst und es nicht übertreibst. Lass mindestens einen Tag in der Woche aus, an dem du überhaupt keine Penisvergrößerung machst. Dein Penis braucht Zeit, um sich zu erholen und zu wachsen. Er wächst nicht während einer Bathmate-Sitzung, sondern danach!

Versuche von nun an, ein bisschen herumzuspielen. Du wirst herausfinden, was für dich am besten funktioniert und dein kleiner Freund wird immer größer werden!

Wenn du die Bathmate-Routine für Fortgeschrittene absolviert hast, bist du definitiv bereit, mehr Länge zu bekommen. In diesem Artikel erfährst du, wie du mit dem Bathmate gezielt an Penislänge gewinnst.

Bathmate-Routine um den Status Quo zu erhalten

Wenn du mit der Größe deines Penis zufrieden bist oder nicht genug Zeit hast, um das volle Programm durchzuziehen und weiter zu wachsen, brauchst du eine Bathmate-Erhaltungsroutine, um deine Zuwächse zu erhalten und eine gute Durchblutung deines Penis für eine optimale Penisgesundheit und Ejakulationsqualität zu gewährleisten.

Du fragst dich vielleicht, warum du überhaupt eine Bathmate-Erhaltungsroutine brauchst, wenn ich dir doch gesagt habe, dass du mit der Bathmate Hydro Pumpe dauerhaft wachsen kannst. Die Antwort ist, dass du, wenn du die Bathmate Penispumpe schon eine Weile benutzt hast, bereits dauerhafte Bathmate-Zuwächse erzielt hast, die auch dann nicht mehr verschwinden, wenn du die Bathmate Penispumpe nicht mehr benutzt. Aber die Bathmate-Zuwächse, die du in den letzten Wochen oder Monaten erzielt hast, sind noch nicht ganz dauerhaft und du könntest sie verlieren. Es sind immer noch unmittelbare Bathmate-Gewinne.

In diesem Artikel über dauerhafte Bathmate-Zuwächse erfährst du, woher deine Zuwächse kommen, wenn du den Bathmate benutzt, und wie die vorübergehenden Bathmate-Zuwächse mit der Zeit dauerhaft werden.

Dies wird also eine ziemlich kurze Bathmate-Routine sein. Im Grunde genommen benutzt du den Bathmate zweimal pro Woche mit vollem Ständer und vollem Druck für 10 Minuten, um deine Erfolge zu erhalten.

Nochmal:

Bathmate-Erhaltungsroutine

Benutze den Bathmate 2x pro Woche, z.B. Montag und Donnerstag oder Dienstag und Freitag oder Mittwoch und Samstag.

Wärme dich auf, wie du es in der Anfänger-Bathmate-Routine gelernt hast, wende den Bathmate bei  voller Erektion an und schalte die Bathmate Hydro Pumpe ein. Stell sie auf vollen Druck und lass sie 10 Minuten lang laufen.

Das war’s, eine einfache Bathmate-Routine, um deine Gains zu erhalten. Natürlich kannst du noch mehr machen, aber du solltest zumindest diese Bathmate-Routine durchführen, um sicherzustellen, dass deine Erfolge erhalten bleiben und dein Penis gesund bleibt. Wenn du den Bathmate länger als 6 Monate bis zu einem Jahr nicht benutzt hast, kannst du mit der Bathmate-Wartungsroutine sogar schon weitere Gains erzielen. Sie werden natürlich nicht weltbewegend sein, aber besser als nichts 😉

Jetzt Bathmate kaufen!

Bathmate-Nebenwirkungen

Du solltest keine Nebenwirkungen haben, wenn du unsere Routine befolgst, aber alle Männer reagieren unterschiedlich auf das Penispumpen.

Die meisten Männer, die irgendwelche Nebenwirkungen bekommen, bekommen sie, weil sie zu stark pumpen und das Vakuum zu stark ist.

Die häufigste Nebenwirkung ist die Flüssigkeitsansammlung.

Sollte ich mir Sorgen über Flüssigkeitsansammlungen machen?

Flüssigkeitsansammlungen sind etwas, das bei jeder wasserbasierten Penispumpe vorkommt.

Sie sind nicht gefährlich.

Es bedeutet einfach, dass das auf deinen Schwanz ausgeübte Vakuum, das eine erhöhte Durchblutung und Gewebeausdehnung bewirkt, auch etwas Wasser bzw. Flüssigkeit in deinen Penis ansaugt.

Dies führt zu einer zusätzlichen Ausdehnung, aber hauptsächlich der Außenhaut deines Schwanzes. Das erhöht zwar nicht die Ausdehnungsfähigkeit bei einer Erektion, aber es sorgt für einen größeren Umfang nach dem Training.

Wie ich schon sagte, ist es meines Wissens und meiner Erfahrung nach nicht gefährlich oder schädlich. Sie verschwindet nach etwa 24 Stunden vollständig, je nachdem, wie viel Bathmate-Flüssigkeitseinlagerungen es vorher gab.

Aber die Flüssigkeitseinlagerungen sind nichts, was du direkt haben willst oder solltest, da sie nicht wesentlich zum Peniswachstum beitragen. Außerdem bekommst du eine Art Donut an der Basis deiner Eichel, was ich gerne vermeiden möchte.

Denk daran, dich vor dem Pumpen aufzuwärmen

Eine wichtige Sache, um unnötige Flüssigkeitsansammlungen zu vermeiden, ist das richtige Aufwärmen.

Dadurch werden sowohl das Blut als auch die Flüssigkeit in deinem Penis besser durchblutet und das Gewebe dehnt sich stärker aus als im kalten Zustand. Wenn du dich richtig aufwärmst, sind die Flüssigkeitseinlagerungen meiner Erfahrung nach weniger umfangreich und gehen nach dem Training auch schneller wieder weg.

Nimm es am Anfang leicht

Achte auch darauf, dass du die Bathmate-Routinen in diesem Artikel befolgst und langsam anfängst, wenn du ein Neuling bist.

Die meisten Verletzungen durch Wasserpumpen sind auf Wasser-/Flüssigkeitseinlagerungen zurückzuführen. Das passiert meist bei Neulingen, die noch nie eine Pumpe benutzt haben, aber mit einer vollen Sitzung von 15 Minuten oder mehr beginnen, ohne sich aufzuwärmen.

Erst hinterher merken sie, wie viel Flüssigkeit sich eingeschlossen hat und flippen aus.

Es ist jedoch nicht schlimm und geht nach einiger Zeit wieder weg, ohne bleibende negative Auswirkungen.

Führe Jelqs zwischen den Pumpvorgängen durch

Die beiden wichtigsten Methoden, um Flüssigkeitsansammlungen fast vollständig zu vermeiden, sind, eine lange Sitzung von 15-20 Minuten in kleinere Sitzungen von jeweils 4-5 Minuten aufzuteilen. Dazwischen machst du so genannte langsame Squash-Jelqs.

Beim langsamen Squash-Jelq greifst du mit einer Hand an der Peniswurzel wie beim normalen Jelqing nach dem „Ok-Zeichen“.

Dann nimmst du die Handfläche der anderen Hand und drückst auf die Spitze deines Schwanzes, indem du viel Druck auf den mittleren Schaftbereich deines Penis ausübst. Das ist auch eine gute Methode, um genau den mittleren Schaftbereich deines Penis weiter zu verlängern, wo viele Männer Probleme mit dem Wachstum haben.

Du kannst entweder die Ok-Hand an der Basis lassen oder echte Jelqing-Bewegungen von der Basis zur Eichel machen.

Das wird die Flüssigkeitsansammlung verhindern.

Du kannst mit deinem Bathmate großartige Ergebnisse erzielen, wenn du ihn richtig benutzt.

Vergrößere deinen Penis um bis zu 30% – Bathmate Ergebnisse

Es gibt verschiedene Gründe, warum Männer eine Penispumpe benutzen wollen, und dementsprechend unterschiedlich sind auch die erwarteten Ergebnisse.

Penisvergrößerung

Nach 6 Monaten solltest du mit einem Zuwachs von etwa 30 % sowohl bei der Penislänge als auch beim Penisumfang rechnen. Dies wird mit einer HydroXtreme-Pumpe und der oben beschriebenen Routine erreicht.

Bathmate für erektile Dysfunktion Ergebnisse

Dies ist eine sehr effektive Methode, um eine starke Erektion zu bekommen, und kann in manchen Fällen deine einzige Möglichkeit sein, eine Erektion zu bekommen.

Eine Studie des „World Journal of Urology“ hat gezeigt, dass 90 % der Männer positive Ergebnisse mit der Vakuumtherapie (ein schickes Wort für die Verwendung einer Penispumpe) und ihrer Fähigkeit, eine starke Erektion zu bekommen, erzielt haben.

Die Ergebnisse hier basieren auf Forschung, Nutzerfeedback und persönlichen Bathmate Erfahrungen.

Jetzt Bathmate kaufen!

Erwarte keine Wunder

Wir sind alle unterschiedlich geschaffen. Manche Männer reagieren sehr gut auf das Penispumpen und können in kurzer Zeit enorm an Umfang gewinnen, andere wiederum nicht.

Das Wichtigste ist, dass du bei deiner Routine bleibst und weitermachst – irgendwann wirst du deine Ziele erreichen (wenn du dir realistische Ziele setzt).

Bathmate Erfahrungen und Benutzerbewertungen

Ich bekomme viele E-Mails von Nutzern, die Fragen zu Penispumpen haben oder einfach nur ihre Geschichte erzählen wollen, weil sie anderen Männern in der gleichen Situation helfen kann.

Meine persönliche Erfahrung mit dem Bathmate HydroMax

Ich möchte hier meinen ganz persönlichen Bathmate Testbericht abgeben! Er ist etwas länger, wenn du also nur einen schnellen Überblick haben willst, scrolle einfach nach unten, um etwas über meine Gewinne und einen kurzen Überblick über die Vor- und Nachteile des Bathmate sowie mein Fazit am Ende zu lesen.

Ein großes Problem in der Penisvergrößerungsbranche ist, dass man nie weiß, welche Produktbewertungen echt sind und welche gefälscht. So ist es auch bei vielen Bathmate-Bewertungen da draußen.

Ich werde dir meine echte Bathmate-Bewertung geben, die auf meinen eigenen Erfahrungen mit dem Gerät basiert, das ich jetzt seit 11 Monaten benutze. Da ich den Bathmate immer noch benutze und dies auch weiterhin tun werde, werde ich diese Seite regelmäßig aktualisieren und meine neuesten Erfahrungen und Gewinne mitteilen. Schau also ab und zu wieder vorbei und lies dir diesen Bathmate Testbericht durch!

Hier ist ein Bild des Bathmate HydroMax, den ich jetzt seit 11 Monaten benutze:

Meine Ergebnisse nach 11 Monaten

Wie bereits erwähnt, benutze ich den Bathmate nun schon seit 11 Monaten regelmäßig. Ich mache keine manuellen Übungen zur Penisvergrößerung wie Jelqing oder Penisstreckung. Nach 9,5 Monaten habe ich angefangen, einen Penisstrecker zu benutzen, um gezielt an Länge zu gewinnen.

Hier sind also meine Bathmate-Zuwächse:

Erektiver Umfang (Mitte des Schafts) von etwas weniger als 12,4 cm auf 14,2cm (bis zu 14,9cm direkt nach einer Bathmate-Sitzung)

Erektionslänge (ohne aufs Schambein zu drücken) von 12,7cm auf 13,9cm (mein Körperfett ist in dieser Zeit von 12% auf 14% gestiegen, was mich wahrscheinlich 3 bis 5mm an Länge gekostet hat).

Der schlaffe Zuwachs ist nicht so aussagekräftig wie der erigierte. Bei mir waren die schlaffen Zuwächse sogar noch beeindruckender, was vor allem daran liegt, dass ich einen Blutpenis habe. Wenn du einen Fleischpenis hast, denke ich, dass deine schlaffen Zuwächse denen der erigierten nahe kommen werden.

Einige der Sicherheitsbedenken, die ich hatte

Der Bathmate ist sehr sicher und ich habe keine Probleme gehabt. Keine Blasen, keine ungewöhnlichen Schwellungen, keine Arztbesuche in irgendeiner Form.

Wenn du ihn richtig benutzt, wirst du keine Schmerzen haben. Du wirst die Dehnung spüren, aber nicht so, dass es weh tut. Wenn du Schmerzen verspürst, nimm den Bathmate ab und finde heraus, was falsch gelaufen ist. Du solltest zu keinem Zeitpunkt ernsthafte Schmerzen verspüren.

Worauf du achten musst, ist:

  • Verhindere, dass deine Eier beim Aufsetzen des Bathmate eingesaugt werden
  • Verwende warmes, aber nicht heißes Wasser
  • Wärme deinen Penis zuerst auf und erhöhe den Druck langsam. Pumpe nicht das ganze Wasser auf einmal heraus.
  • Höre sofort auf, wenn du irgendwelche Schmerzen spürst

Gesundheit des Penis, sexuelle Leistungsfähigkeit und Erektionsqualität

Meiner Meinung nach verbessert die regelmäßige Benutzung des Bathmate die Gesundheit des Penis aufgrund des erhöhten Blutflusses. Da ich kein medizinisches Fachwissen habe, kann ich dazu aber keine verlässlichen Angaben machen.

Ich habe festgestellt, dass meine Erektionsqualität besser ist und meine Erektionen fester geworden sind und länger anhalten. Direkt nach einer Bathmate-Sitzung ist es möglich, dass du Probleme hast, eine volle Erektion zu bekommen.

Der Grund dafür ist einfach, dass dein Penis vom Training müde ist. Wenn du am nächsten Tag nach einer Bathmate-Sitzung keine volle Erektion bekommst, bedeutet das, dass du es mit dem Training übertreibst und ein paar Tage Pause machen solltest. Geh zum Arzt, wenn du dir wirklich Sorgen machst, dass etwas nicht in Ordnung sein könnte. Das ist mir noch nie passiert.

Um die Qualität der Erektion weiter zu verbessern, solltest du dein Bathmate-Training um Kegelübungen ergänzen.

Der Bathmate verringert leicht die Empfindlichkeit und sorgt so dafür, dass du länger im Bett durchhälst. Das gilt vor allem direkt nach einer Bathmate-Sitzung.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, sieh dir meinen Abschnitt über sexuelle Leistungsfähigkeit an.

Kundenservice und 90-Tage-Geld-zurück-Garantie ohne Rückfragen

Ich musste weder den Kundenservice noch die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, weil die Bestellung, der Versand und die Nutzung sehr einfach und zu meiner vollen Zufriedenheit verliefen. Es gibt einen kostenlosen Kundenservice und eine 90-Tage-Geld-zurück-Garantie, wenn du bei den beiden offiziellen Händlern bestellst.

Die Nachteile und ihre Behebung

  • Deine Eier werden eingesaugt wenn du nicht aufpasst – darüber habe ich bereits gesprochen. Wenn du den Bathmate nicht richtig anziehst, kann es passieren, dass deine Eier in die Pumpe eingesaugt werden, was weh tut und nicht passieren sollte. In meinem Artikel über das Anlegen des Bathmate erfährst du, wie du verhindern kannst, dass deine Eier eingesaugt werden.
  • Flüssigkeitsansammlungen – Das ist eine weitere unangenehme Sache bei wasserbasierten Penispumpen. Wenn du sie über einen längeren Zeitraum benutzt, wird nicht nur Blut in deinen Penis gepumpt, sondern auch Wasser und andere Körperflüssigkeiten. Während das Blut schnell verschwindet und du dadurch eine Erektion verlierst (zumindest wenn du nicht aktiv versuchst, deine Erektion zu halten), bleibt die Flüssigkeit etwas länger erhalten.

Es kann ein paar Stunden dauern, bis die Flüssigkeit vollständig verschwunden ist. Andererseits macht die Flüssigkeit deinen Penis optisch größer und soweit ich weiß, ist sie an sich nicht schädlich. Zumindest habe ich noch keine negativen Auswirkungen davon erlebt. Ich habe einen separaten Artikel über Flüssigkeitseinlagerungen und die Lösung dafür.

  • Leichte Verfärbung – Nach regelmäßiger Benutzung des Bathmate wirst du eine leichte Verfärbung bekommen. Das ist normal und kein Grund zur Sorge.

Bathmate Vorteile

  • Die beste, schnellste und effektivste Methode, um den Penisumfang zu vergrößern
  • Sofortiger (aber nicht dauerhafter) Zuwachs nach der ersten Anwendung
  • Dauerhafte Erfolge sind nach ein paar Wochen regelmäßiger Anwendung deutlich sichtbar
  • Vergrößert die Penislänge
  • Benötigt nicht viel Zeit, nur 10-20 Minuten 4-5 Mal pro Woche
  • Freihändig, sehr einfach in der Anwendung
  • Absolut sicher
  • Erhöhte Erektionsqualität
  • Erhöht die sexuelle Ausdauer

Bathmate Erfahrungen Fazit

Wie du aus diesem Bathmate Testbericht schließen kannst, ist die Bathmate Hydropumpe für jeden Mann geeignet, der seinen Penis vergrößern und/oder die Qualität der Erektion und die sexuelle Ausdauer steigern möchte.

Der Bathmate vergrößert sowohl den Penisumfang als auch die Penislänge, wobei der Umfang am stärksten zunimmt.

Jetzt Bathmate kaufen!

Bathmate FAQ

Hier findest du einige häufig gestellte Fragen zur Bathmate-Hydropumpe und die entsprechenden Antworten.

Funktioniert die Bathmate-Hydropumpe?

Ja, die Bathmate-Hydropumpe funktioniert. Ich habe sie selbst mit großem Erfolg benutzt und weiß von anderen, denen es genauso ergangen ist. Sie vergrößert vor allem den Umfang deines Penis, aber auch die Länge.

Sie macht dich auch im schlaffen Zustand viel härter. Durch die erhöhte Blutzirkulation, die durch regelmäßige Bathmate-Sitzungen entsteht, werden deine Erektionen härter und halten länger an. Es gibt einen Unterschied zwischen sofortigem und dauerhaftem Zuwachs durch die Verwendung des Bathmate.

Ist die Bathmate-Hydropumpe sicher in der Anwendung?

Ja. Achte darauf, meine bathmate-Routinen zu befolgen, um deinen Penis an das bathmate-Training und die Penisvergrößerung anzupassen.

Muss ich den Bathmate mit Wasser benutzen?

Für optimale Ergebnisse solltest du den Bathmate mit Wasser benutzen. Du kannst den Bathmate auch mit Luft benutzen, aber dann ist er viel weniger effektiv, wenn überhaupt. Alle meine Empfehlungen auf dieser Seite beziehen sich auf die Verwendung mit Wasser. Schau dir diesen Artikel über Wasser- vs. Luft-Penispumpen an.

Macht die Bathmate-Hydropumpe meinen Penis länger?

Ja. Allerdings wirkt sie sich hauptsächlich auf den Umfang aus. Wenn du dein Längenpotenzial so schnell wie möglich ausschöpfen willst, solltest du auch manuell dehnen und/oder einen Penisstrecker verwenden.

Kann ich die Bathmate Hydropumpe verwenden, wenn ich beschnitten/unbeschnitten bin?

Ja. Du kannst den Bathmate sowohl beschnitten als auch unbeschnitten verwenden, es macht keinen Unterschied.

Brauche ich irgendeines der Zubehörteile?

Nein, meiner Meinung nach nicht. Schau dir auch meine Meinung zu Bathmate-Zubehör an.

Wie reinige ich die Bathmate-Hydropumpe, wenn ich das Reinigungsset nicht kaufe?

Verwende einfach Seife und Wasser. Ich benutze eigentlich nur ab und zu Seife und spüle sie nach dem Gebrauch einfach mit Wasser ab. Das ist kein Problem.

Meine abschließenden Gedanken zur Bathmate Penispumpe

Meine Bathmate Erfahrungen sind durchweg positiv. Ich bin ein sehr zufriedener Nutzer der Bathmate Penispumpe und das schon seit über 8 Jahren!

Es gibt einfach keine Alternative, die an die Qualität und Stärke des Bathmate herankommt.

Ich empfehle dir die Bathmate Xtreme, wenn du das Beste suchst, was man für Geld kaufen kann, oder die Hydromax, wenn du eine wirklich starke Pumpe zu einem niedrigeren Preis willst.

Du kannst alle Bathmate-Modelle durchstöbern und den perfekten Bathmate für dich finden, indem du den Link unten nutzt.

Jetzt Bathmate kaufen!

dermannvonheute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.