Bathmate Test & Erfahrungen: Hydro, Hydromax und Hydroextreme

Bathmate Test & Erfahrungen: Hydro, Hydromax und Hydroextreme

In unserem Bathmate Test stellen wir alle Penispumpen der Hydro-, Hydromax- und Hydroextreme-Serie vor. Wir haben sie eingehend analysiert und getestet.

Über 1 Million Kunden, 95 % zufriedene Kunden und ein durchschnittlicher Zuwachs an Penisgröße von 2 bis 5 Zentimetern: Mit ihrer patentierten Hydropump-Technologie dominieren die Vakuum-Penispumpen von Bathmate die Branche der männlichen Potenzmittel.

Ob zur Behandlung von Erektionsstörungen, der Peyronie-Krankheit, zur Rehabilitation nach einer Prostata-Operation, zur drastischen Vergrößerung von Penislänge und -umfang oder zur Steigerung der sexuellen Lust:

Hier erfährst du alles, was du über Bathmate Hydropumpen wissen musst.

Bathmate Test: Was ist eine Bathmate Penispumpe?

Bathmate-Penispumpen sind Vakuumpumpen. Die vier wichtigsten Teile, die du verstehen musst:

1) Das Rohr, in das du deinen Penis einführst.

2) Der Komfortring, der sich an die Basis deines Penis anschmiegt, minus deine Hoden. Er wird so genannt, weil er dafür sorgt, dass der Bathmate fest an deinen Körper gepresst wird, damit keine Luft eindringen und ein Vakuum entstehen kann. Ohne eine korrekte Abdichtung kannst du nicht an Penisgröße und -umfang zulegen.

3) Die Pumpe. Sie besteht aus einer strapazierfähigen Haut, die auch bei wiederholtem Gebrauch hält. Wenn du gegen deinen Beckensitz drückst, wird Wasser ausgestoßen, und wenn du loslässt, wird der Penis durch den entstehenden Vakuumdruck „gepumpt“. Du kannst stark oder leicht pressen und hast so die volle Kontrolle.

4) Das Verriegelungsventil. Es ist einhändig bedienbar und lässt sich leicht öffnen und schließen, damit du den Druck regulieren kannst.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Wie funktioniert eine Bathmate Hydropumpe?

In der Badewanne oder Dusche verdrängt das Wasser bei gefülltem Schlauch die Luft im Inneren des Schlauchs.

Du steckst deinen Penis in das Rohr und drückst den Bathmate an der Peniswurzel fest an deinen Körper.

Da der Komfortring dicht an deinem Körper sitzt, kann keine Luft ins Innere gelangen und es entsteht ein Vakuum.

Wenn du das Wasser abpumpst, zieht dieser Unterdruck durch einen natürlichen Prozess Blut in deinen Penis, um der Druckveränderung in der Röhre entgegenzuwirken, ohne das Herz zu belasten.

Der erhöhte Blutfluss in den Penis führt zu einer Erektion, die je nach sexueller Stimulation bis zu 30 Minuten andauern kann.

Wenn du deinen Penis vergrößern willst, musst du ihn regelmäßig trainieren. Ähnlich wie beim Muskelaufbau ist auch beim Peniswachstum eine gewisse Routine erforderlich.

Bathmate empfiehlt, die Hydropumpe mindestens 4-6 Monate lang täglich für 3 aufeinanderfolgende Sitzungen à 5 Minuten (insgesamt 15 Minuten) zu benutzen.

So wie du beim Gewichtheben die Größe der Hantel erhöhst, musst du, wenn dein Penis größer wird, auch in einen neuen Bathmate investieren.

Wie funktioniert eine Bathmate Hydropumpe

Wie verwende ich eine Bathmate Hydropumpe?

Unabhängig davon, für welche Penispumpe aus der Bathmate Hydropump-Produktlinie du dich entscheidest, die Hydro7, die HydroMax oder die HydroExtreme, die Art und Weise, wie du jedes Produkt an deinem Penis anwendest, ist ähnlich.

1) Lass dich fünf Minuten lang im warmen Wasser einweichen, um die Haut deines Penis und Hodensacks zu lockern und zu verhindern, dass deine Hoden in das Gerät gezogen werden.

Halte deine Hoden von der Bathmate-Röhre fern, indem du sie mit deiner freien Hand zurückziehst, wenn du das Gerät für die Benutzung positionierst.

Dies stellt zwar kein Verletzungsrisiko dar, ist aber mehr als unangenehm.

2) Wenn du deinen Bathmate in der Dusche benutzt, halte ihn mit dem Kopf nach unten unter den Wasserstrahl und schließe die schwarze Öffnung am oberen Ende des Geräts.

Wenn du deinen Bathmate in der Badewanne benutzt, brauchst du den Verschluss nicht zu schließen, sondern tauchst das Gerät einfach unter Wasser.

3) Führe deinen schlaffen Penis in das Rohr ein und drücke deinen Bathmate fest gegen dein Schambein, um das Gerät abzudichten.

Du kannst die Bathmate-Penispumpe nach oben oder unten neigen, je nachdem, was dir am angenehmsten ist.

4) Öffne den schwarzen Verschluss am oberen Ende des Geräts und beginne zu pumpen. Bei jedem Pumpvorgang wird das Wasser in kurzen Strahlen ausgestoßen. Du wirst spüren, wie dein Penis in die Kammer gesaugt wird und sich deine Vorhaut dehnt.

Die Blutgefäße weiten sich durch den veränderten Druck und du beginnst, eine Erektion zu bekommen. Der Umfang deines Penis wird durch die Verzerrung durch das Wasser größer erscheinen.

5) Löse das Vakuum, indem du die Ventilkappe nach innen drückst, um den Schnellverschlussmechanismus zu aktivieren, BEVOR du deinen Penis aus dem Schlauch ziehst.

Das Pumpen in der Dusche kann schwieriger sein, weil Luft eindringen und den Unterdruck verringern kann, wenn dein Bathmate nicht fest genug in dein Schambein gedrückt wird, um das Gerät abzudichten.

Sobald das schwarze Rohr am Ende des Geräts geöffnet ist, musst du sofort mit dem Pumpen beginnen, da sonst Wasser aus deiner Bathmate Hydropumpe austritt.

Wenn du feststellst, dass Luft zwischen dem Komfortring und der Pumpe eingeklemmt wird, ist es vielleicht einfacher, den Komfortring vor dem Befüllen zu entfernen und erst beim Pumpen wieder einzusetzen.

Kürzere, schnellere Pumpvorgänge erhöhen den Druck und langsamere Pumpvorgänge sorgen für weniger Druck. Um den größten Zuwachs pro Training zu erzielen, hilft es, das Vakuum zu lösen, das Gerät neu zu befüllen und zwei- bis dreimal pro 15- bis 20-minütiger Sitzung mit dem Pumpen zu beginnen.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Sind Bathmate Hydropumpen sicher in der Anwendung?

Bathmate-Vakuumpumpen sind nicht invasiv und haben keine Nebenwirkungen, vorausgesetzt, sie werden vernünftig eingesetzt und du befolgst die Anweisungen des Herstellers. Eine Alternative zu Penispumpen sind Penisstrecker.

Penisverletzungen können auftreten und eine der häufigsten Arten ist das Überpumpen. Wenn du zu oft oder zu lange pumpen musst, kann das das Gewebe schädigen und zu einer weicheren Erektion führen.

Dr. Christopher Fox, Dozent für sexuelle Gesundheit an der Universität von Sydney, sagt: „Männer pumpen zu viel. Das kann zu Schäden am Gefäßsystem des Penis führen. Es muss wirklich unter Anleitung gemacht werden – entweder von einem Sexualtherapeuten, der weiß, was er tut, oder von einem anderen Pumper, der Erfahrung damit hat, was er tut.“

Erfahrene Anwender empfehlen, für warmes Wasser zu sorgen, den Penis vorher zu massieren, um die Muskeln aufzuwärmen, und mit einer Anfängerroutine von 5 bis 10 Minuten pro Tag zu beginnen und sich auf 20 Minuten zu steigern.

Eine Ausnahme gilt, wenn du Warfarin, ein blutverdünnendes Antikoagulans, einnimmst oder an einer Form von Blutgerinnungsstörung leidest. Unter diesen Umständen sind Bathmate Hydropumpen oder andere Penispumpen nicht empfehlenswert.

Eine regelmäßig beobachtete Nebenwirkung bei der Verwendung einer wasserbasierten Penispumpe ist die Flüssigkeitsansammlung. Das ist der Fall, wenn durch das Vakuum, das den Blutfluss in den Penis ansaugt, auch Flüssigkeit angesaugt wird.

Das führt dazu, dass die Haut, die den Penis bedeckt, anschwillt und sich der Umfang weiter vergrößert.

Dies hat keinen Einfluss auf das Wachstum des Penis und kann zu einer Schwellung an der Basis der Eichel führen, die dann wie ein Donut aussieht.  Je nach Menge der Flüssigkeitseinlagerung sollte diese nach 24 Stunden wieder verschwinden.

Der beste Weg, um Flüssigkeitsansammlungen zu vermeiden, ist, Sitzungen von 15-20 Minuten in kleinere 4-5-minütige Sitzungen aufzuteilen, wie von Bathmate empfohlen.

Was ist besser, Bathmate Hydropumpen oder traditionelle Luftpumpen?

Kurze Antwort: Bathmate Hydropumpen.

Bathmate-Pumpen machen sich die natürlichen Vorteile von warmem Wasser zunutze, das das Gewebe des Penis geschmeidiger macht und die natürliche Durchblutung durch Gefäßerweiterung weiter erhöht.

Wärme hat auch eine konditionierende Wirkung auf die Nerven und verhindert Schmerzen beim Dehnen, wie sie bei herkömmlichen Luft-Vakuumpumpen regelmäßig auftreten.

Wenn du vor der Verwendung einer herkömmlichen Pumpe einige Minuten lang ein heißes Handtuch auf deinen Penis legst, wird dieser Effekt nachgeahmt.

Wenn du die Pumpe jedoch vor dem Liebesspiel benutzt, ist mehr Zeit für die Vorbereitung auch mehr Zeit für dich. Ob die Funktion in deine Pumproutine integriert ist oder ob du einen zusätzlichen Schritt einplanen musst – es ist klar, welche Option die bequemere ist.

Bei Luftpumpen ist es notwendig, Gleitmittel zu verwenden, um den Penis beim Dehnen weich zu halten, was bei der Verwendung von Wasser entfällt.

Außerdem ist Wasser dichter als Luft und bedeckt den Penis mit einer gleichmäßigeren Verteilung. Zu den Nebenwirkungen von Luftpumpen gehören Blutergüsse, die durch den Überdruck auf dem Penis aufgrund der ungleichmäßigen Luftverteilung entstehen.

Dies kann zu subkutanen Blutungen und kleinen roten Flecken auf dem Penis führen.

Herkömmliche Pumpen haben ein Manometer, das die Druckhöhe anzeigt. Wenn du den Druck zu hoch einstellst, gibt es keine Möglichkeit, den Druck abzulassen, und die Luft wird im Inneren des Schlauchs weiter komprimiert.

Es liegt an dir, zu wissen, wie viel Druck genug ist, und ihn nicht zu überschreiten. Weißt du, wie viel Luftdruck die richtige Menge an Luftdruck ist?

Bathmate Hydropumpen haben ein Ein-Finger-Ventil, das den Druck sofort ablässt, wenn du zu viel pumpst.

Das Design von Bathmate begrenzt den Wassereintritt in den Schlauch und damit den Druck von Anfang an, so dass du für maximale Gewinne pumpen kannst, ohne Schaden zu nehmen.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Wofür werden Bathmate Penispumpen verwendet?

Dickere, längere Erektionen. Bis zu 30 % mehr Länge und Umfang, wenn du Bathmate 6 Mal pro Woche und 6 Monate lang benutzt. In einer von Bathmate durchgeführten Umfrage aus dem Jahr 2020 stellten 70% der Befragten eine Größenzunahme fest.

Vorzeitige Ejakulation. Die Verwendung einer Bathmate Hydropumpe für 5-10 Minuten unmittelbar vor dem Sex führt zu einer leichten Betäubung, die helfen kann, länger durchzuhalten.

Einem vorzeitigen Samenerguss kannst du auch vorbeugen, indem du deinen Penis darauf trainierst, längere Zeit ohne die Möglichkeit einer sexuellen Befreiung erregt zu sein.

Solange dein Penis in deinem Bathmate hart ist, gibt es keine Möglichkeit, dich abzupumpen, ohne ihn zu entfernen.

Härtere Erektionen. In der gleichen Umfrage von Bathmate aus dem Jahr 2020 gaben 76% der Befragten an, stärkere Erektionen zu haben. Außerdem kann dies mit der Pumpe vor dem Sex erreicht werden, während du einen Penisring trägst.

Wenn du deinen Bathmate entfernst, verhindert der Ring, dass das in den Penis eingezogene Blut so schnell wieder austritt.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Ring eng am Körper anliegen muss, um die Erektion aufrechtzuerhalten, was einige Männer als schmerzhaft empfinden könnten.

Sexuelle Stimulation und Vorspiel. Das Erreichen einer Erektion kann zu starken Gefühlen der Erregung führen, das regelmäßige Erreichen einer starken Erektion zu einem Anstieg des Sexualtriebs.

Vakuum-Penispumpen führen nicht nur während der Anwendung zu Erektionen, sondern können auch zu einer Steigerung der natürlichen Erektion und zu intensiveren Orgasmen führen.

Penispumpen können lustvoll sein, weil sie ein saugendes Gefühl erzeugen und sowohl bei der Selbstbefriedigung als auch als Vorspiel beim Edging, bei leichter Kontrolle und totaler Dominanz eingesetzt werden können.

Obwohl sie nicht für andere Körperteile gedacht sind, kannst du mit ihnen kreativ werden. Die Pumpe ist sicher für die Anwendung an Brustwarzen, der Klitoris und anderen erogenen Zonen.

Bathmate Penispumpen Test bei Erektionsstörungen

Orale Medikamente, Medikamente, die durch die Penisspitze in die Harnröhre eingeführt werden, Spritzen, die du dir in den Penis injizierst, und chirurgisch eingesetzte Penisimplantate können Nebenwirkungen verursachen, einfach nicht funktionieren oder ganz und gar unsicher sein.

Bathmate Penispumpen Test bei Erektionsstörungen

Bathmate Hydropumpen, die bei richtiger Anwendung fast kein Komplikationsrisiko bergen, verbessern die Sauerstoffversorgung des Penisgewebes, was dazu beitragen kann, die Penislänge nach der Prostatektomie zu erhalten und die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass sich abnormales fibröses Gewebe im Penis bildet und die Erektionsfähigkeit erhalten bleibt.

80 bis 90 Prozent der Männer mit erektiler Dysfunktion, die eine Vakuum-Penispumpe verwenden, erreichen eine steife Erektion und berichten von einer deutlichen Verbesserung der sexuellen Befriedigung.

Im Vergleich zu anderen Behandlungen ist die Verwendung einer Bathmate Hydropumpe zur Behandlung von Erektionsstörungen langfristig kostengünstiger, nicht invasiv, kann parallel zu Medikamenten eingesetzt werden und kann Männern helfen, nach chirurgischen Eingriffen ihre Erektionsfähigkeit wiederzuerlangen.

Wenn du die Bathmate Hydropumpe zur Behandlung von Erektionsstörungen verwendest, kannst du sie entweder unmittelbar vor dem Sex benutzen, um die Durchblutung und eine Erektion zu fördern, oder du kannst eine regelmäßige Routine von mindestens 5 Tagen pro Woche aufbauen und bis zu 20 Minuten pro Tag trainieren.

Das wird deine natürliche Erektion verbessern, ohne dass du Bathmate vor dem Sex benutzen musst.

Penispumpen & Prostata-Gesundheit

Die Schrumpfung des Penis und die Schädigung der Nerven bei Prostatektomie-Patienten sind bei etwa 70 % der Patienten häufig und verschlimmern sich mit der Zeit.

Klinische Studien haben gezeigt, dass Patienten, die eine Vakuum-Penispumpe verwenden, ihre präoperative Penisgröße beibehalten und ihre sexuelle Funktion nach der Operation schneller wiedererlangen können.

Postoperative Nervenschäden können zu einem Mangel an natürlichen Erektionen führen, weil das Gewebe des Penis nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird.

Der Sauerstoffmangel kann zur Bildung von fibrösem Gewebe und schließlich zu einer langfristigen erektilen Dysfunktion führen.

Um dem vorzubeugen, befürworten Ärzte den Einsatz von Vakuum-Penispumpen in der Rehabilitation, um die Sauerstoffversorgung des Penis zu verbessern und das Gewebe zu schonen, wie mehrere Studien belegen.

In einer Studie aus dem Jahr 2011 wurden beispielsweise 13 Männer, die sich einer Prostatektomie unterzogen, mit einer Penispumpe und Tadalafil (20 mg dreimal wöchentlich und tägliche Anwendung der Pumpe an 5 Tagen pro Woche) kombiniert und mit einer Kontrollgruppe von 7 Männern verglichen, die nur eine 20 mg-Dosis Tadalafil einnahmen.

Diejenigen, die die Penispumpe benutzten, hatten bessere Werte für die Penishärte auf dem International Index of Erectile Function und 92% der Männer in der Penispumpengruppe waren in der Lage, Geschlechtsverkehr bis zum Orgasmus zu erreichen, verglichen mit nur 29% in der reinen Tadalafil-Gruppe.

In einer weiteren Studie begannen 42 Männer nach der Operation für 90 Tage mit der täglichen Anwendung einer Penispumpe. Nur ein Mann hatte eine Abnahme der Penislänge von 0,4 cm oder mehr.

Im Vergleich dazu hatten durchschnittlich 48% der Männer nach der Prostatektomie eine signifikante Verringerung der Penislänge, wenn sie keine Rehabilitation mit Vakuum-Penispumpen erhielten. Vakuum-Penispumpen zeigten eine deutliche und signifikante Wirkung.

Bathmate Erfahrungen bei Peyronie-Krankheit

Die Peyronie-Krankheit ist eine nicht krebsbedingte Erkrankung, bei der die Erektionen aufgrund von faserigem Narbengewebe, das sich am Penis bildet, stark gekrümmt und schmerzhaft sind.

Die Peyronie-Krankheit kann den Mann am Sex hindern, den Penis verkürzen und zu Erektionsstörungen führen.

Die Spannung, die durch Vakuum-Penispumpen auf den Penis ausgeübt wird, kann dazu führen, dass Plaque abgebaut oder rekonstruiert wird, was zu einer Begradigung der Peniskrümmung führt.

In einer Studie mit 31 Männern mit Peyronie-Krankheit wurde der Einsatz von Vakuum-Penispumpen über einen Zeitraum von 12 Wochen untersucht. Die Behandlung führte zu einer deutlichen Verbesserung der Penislänge und die Peniskrümmung verbesserte sich bei 21 Männern.

Es ist wichtig zu wissen, dass Männer mit Peyronie-Krankheit nur dann eine Penispumpe verwenden sollten, wenn sich ihr Zustand seit mindestens drei Monaten nicht verändert hat und ihre Krümmung nicht zu stark ist.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Vergrößern Bathmate Penispumpen den Penis?

Dr. Christopher Fox sagt: „Männer, die Penispumpen in der Freizeit benutzen, berichten von deutlichen Größenzuwächsen – natürlich nimmt die Größe ab, wenn man es nicht regelmäßig nutzt.“

Klinische Studien zeigen eine hohe Zufriedenheit bei denjenigen, die Vakuum-Penispumpen zur Behandlung von Erektionsstörungen einsetzen.

Gesunde Nutzer geben an, dass sie nach 6 Monaten 30 % mehr Penislänge und -umfang haben. Bathmate hat eine Seite zur Untermauerung dieser Behauptung mit unabhängigen Bewertungen,

Ergebnissen, Empfehlungen und Vorher-Nachher-Videos.

In einer Umfrage aus dem Jahr 2020 unter 12.000 Bathmate-Kunden berichteten 81 % von besseren Erektionen und 70,6 % von längeren Erektionen nach zwei Monaten.

Bei der ausschließlichen Betrachtung des HydroXtreme berichteten 92,9 % der Nutzer über spürbar bessere Erektionen und 80 % entweder über bessere, längere oder beides.

Bei regelmäßiger Anwendung wird dein Penis an Länge und Umfang zunehmen. Damit der Zuwachs jedoch dauerhaft ist, musst du deinen Bathmate weiter benutzen. Genau wie beim Muskelaufbau im Fitnessstudio gilt auch hier: Wenn du nicht weiter trainierst, bleiben die Ergebnisse aus.

Professor Wylie, ein Berater für Sexualmedizin, sagt: „Es gibt nur wenige Beweise dafür, dass diese Geräte langfristig zu einem signifikanten Größenzuwachs führen.“

In einer Studie aus dem Jahr 2011 mit dem Titel „Non-invasive methods of penile lengthening: fact or fiction“ (Nicht-invasive Methoden zur Penisverlängerung: Fakt oder Fiktion) kam man zu dem Schluss, dass es keine Beweise für die Annahme gibt, dass Penispumpen zu einer dauerhaften Veränderung der Größe führen, wenn man sie nicht regelmäßig benutzt.

Männer, die drei- bis fünfmal pro Woche 20 Minuten lang eine Penispumpe benutzen, können eine größere Penisgröße beibehalten, aber wenn sie nur für ein paar Tage aufhören, kehrt ihr Penis zu seiner vorherigen Größe vor dem Pumpen zurück.

Penispumpen führen jedoch zu einer vorübergehenden Größenzunahme. Ein größerer Penis kann nicht nur beibehalten, sondern bei regelmäßiger Anwendung auch weiter vergrößert werden.

Für manche Männer reicht das schon aus. Aber sind 20 Minuten täglich nicht etwas anderes als eine 20-minütige Hautpflege oder ein 20-minütiger Lauf, wenn dadurch das Selbstvertrauen im Schlafzimmer deutlich steigt?

Welche Bathmate Hydropumpe ist die Beste für mich?

Die Bathmate Hydropumpen-Produktlinie gibt es in verschiedenen Größen. Welches Produkt du wählst, hängt von deiner aktuellen Größe und deinem Ziel bei der Nutzung der Vakuum-Penispumpe ab.

Jedes Modell hat eine Nummer, z.B. HydroMax3, HydroMax5 und HydroMax7. Wenn deine ursprüngliche Penisgröße im erigierten Zustand diese Anzahl von Zoll oder weniger beträgt, ist das Modell dieses Produkts am besten für dich geeignet.

Ein Penis, der im erigierten Zustand 4 Zoll groß ist, würde zum HydroMax5 passen, ein Penis von 7 Zoll im erigierten Zustand zum HydroMax7 und so weiter.

Um die besten Ergebnisse mit deiner Bathmate Hydropumpe zu erzielen, ist es wichtig, die richtige Größe zu wählen. Auf der offiziellen Bathmate-Seite kannst du dir die für dich passenden Produkte basierend auf deiner Penisgröße auch anzeigen lassen.

Wenn die Pumpe nicht die richtige Größe hat, kann es sein, dass du nicht den richtigen Druck bekommst, was dazu führt, dass du keine oder weniger beeindruckende Ergebnisse erzielst oder dass du dich unwohl fühlst.

Wie du deine Penisgröße richtig misst

1) Miss deinen Penis im erigierten Zustand. Die Penislänge ist die Oberseite des Penis, also die Seite, die dir zugewandt ist, wenn du an dir herunterschaust, nicht die Unterseite des Penis bis zu den Hoden.

2) Miss die Länge in Zentimetern bis zu deinem Schambein und schiebe dabei überschüssiges Fett oder Schamhaare beiseite.

3) Miss den Umfang, indem du das Maßband an der dicksten Stelle um deinen Schaft wickelst und notierst, wo sich die Enden treffen.

Auf der Website von Bathmate gibt es einen Größenrechner, mit dem du die perfekte Pumpe für deine Größe finden kannst: Gib einfach deine Länge und deinen Umfang in der gewünschten Maßeinheit ein.

Die Bathmate Hydropumpen Produktlinie

Bathmate bietet das Hydro7-Kit für Einsteiger, HydroMax und HydroMax Wide Boy für erfahrene Nutzer und HydroXtreme und HydroXtreme Wide Boy für erfahrene Nutzer, die einen optimalen Größenzuwachs anstreben.

Hydro7 ehemals „Bathmate“

Die 2006 unter dem Namen „Bathmate Hercules“ auf den Markt gebrachte Hydropumpe war die erste von Bathmate. Auf Wasserbasis und zum halben Preis des nächsten Wettbewerbers veränderte die Hydro7 den Markt für Penispumpen.

bathmate hydro 7 test

Die Hydro7 wurde als Einstiegspumpe für den Normalverbraucher entwickelt und ist ideal für alle, deren Penis im erigierten Zustand zwischen 5 und 7 Zoll lang ist (12,7cm bis 17,7cm).

Die Hydro7 ist in den Farben Rot, Weiß und Blau erhältlich. Wenn du sie direkt über die Bathmate-Website kaufst, hast du ein 60-tägiges Rückgaberecht ohne Rückfragen, eine 2-jährige Garantie und eine kostenlose Lieferung.

Bathmate hat Versandlager auf der ganzen Welt, so dass die meisten Bestellungen innerhalb von 5 Werktagen eintreffen und alle Bestellungen werden in einer einfachen, diskreten Verpackung verschickt.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Bathmate HydroMax Serie

Die Hydromax-Serie der Vakuum-Penispumpen hat eine höhere Zufriedenheitsrate von 92% der befragten Kunden und ist die beliebteste Penispumpe der Welt.

bathmate hydromax7 erfolge

Mit mehr Leistung als die Hydro7 ist diese Pumpe für Nutzer geeignet, die einen sanften, aber dramatischen Zuwachs wünschen. Erhältlich ist die HydroMax in 5 verschiedenen Größen von HydroMax3 (erigierte Penislänge bis 8cm) bis hin zu Hydromax9 (erigierte Penislänge 18 bis 23cm).

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Bathmate HydroXtreme Serie

Die HydroXtreme-Serie ist für Nutzer, die schneller ein Maximum an Größe erreichen wollen. Die Bathmate HydroXtreme Penispumpe verfügt über ein zusätzliches Handpumpenset, um den Druck zu maximieren und 35% mehr Saugkraft zu erzeugen.

bathmate hydroextreme7 erfahrungen

Bathmate bietet 6 Modelle der HydroXtreme-Serie an, die jeweils mit einem kostenlosen Zubehörset geliefert werden.

Die Produktlinie reicht von der HydroXtreme3 bis zur HydroXtreme11 für alle, die aus anderen Vakuum-Penispumpen herausgewachsen sind. Die HydroXtreme11 ist die größte Penispumpe der Welt.

Preis anzeigen auf bathmatedirect.com

Preis anzeigen auf eis.de

Preis anzeigen auf amazon.de

Zubehör

Reinigungsset (43,95€). Eine Auswahl an Werkzeugen, um deine Pumpe frisch zu halten. Auch wenn es an der Kasse extra kostet, ist dieses Kit wichtig, denn in warmem Wasser kann es zu starkem Bakterienwachstum kommen und die Pumpe sollte sauber gehalten werden, damit das Gummi geschmeidig bleibt.

Polsterringe (13,95€). Zusätzliche Polsterringe, die du vor dem Gebrauch auf die Basis deiner Pumpe legst, um das Pressen der Dichtung in dein Schambein angenehmer zu machen.

Das Capsule Reiseetui (43,95€). Ein Hartschalenkoffer, der deine Pumpe schützt und für Diskretion auf Reisen sorgt.

Wie du mit deiner Bathmate Hydropumpe den größten Zuwachs erzielst

Was ist Jelqing?

Jelqing ist ein Ritus aus dem Nahen Osten, der auf die alten arabischen Zivilisationen zurückgeht. Bathmate empfiehlt Jelqing als manuelle Übung, die zusätzlich zu den Bathmate Hydropumpen verwendet wird.

Jelqing kann dabei helfen, das Penisgewebe aufzuwärmen, Flüssigkeitsansammlungen vorzubeugen und deinen Penis sicher zu trainieren und auf den stärkeren Druck der Hydropumpe vorzubereiten.

Jelqing sollte neben deiner Bathmate Hydropumpe in deine tägliche Routine integriert werden.

1) Stelle sicher, dass dein Penis aufgewärmt und beweglich ist, um die Durchblutung zu fördern, indem du heißes Wasser oder ein warmes Handtuch auflegst.

2) Trage Gleitmittel auf und umschließe die Unterseite deines halb erigierten Schwanzes mit einem OK-Fingergriff. Bewege diesen Griff und übe nur in eine Richtung Druck aus, indem du von der Basis zur Spitze arbeitest, ohne die Vorhaut zurückzuziehen.

3) Anfänger sollten jelqen, wenn ihr Penis zu 50 % erigiert ist und bei 150 Wiederholungen aufhören. Dies kann auf 75 % und schließlich auf 90 % gesteigert werden, wobei es wichtig ist, dass du nie mit einer vollen Erektion jelqst.

Erstelle eine Trainingsroutine mit deiner Bathmate Penispumpe

Um den Penis zu vergrößern und die bereits erreichten Erfolge zu halten, ist es wichtig, das Training aufrechtzuerhalten.

Das bedeutet, dass du dir ein regelmäßiges Trainingsprogramm zusammenstellen musst, das am besten zu deiner Zeit, deinen Ambitionen und dem Aufwand passt, den du dir zutraust.

Erfahrene Bathmate Hydropump-Befürworter kategorisieren die Trainingsroutinen in die Stufen Neuling, Fortgeschrittene und Profis. Die Stufen basieren auf der Vertrautheit mit der Bathmate Hydropumpe, unabhängig davon, ob du schon lange jelqst.

Die Verwendung einer Vakuum-Penispumpe sollte ähnlich wie der Muskelaufbau betrachtet werden: Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben und sich zu anstrengenderen Trainingseinheiten hochzuarbeiten.

Innerhalb jeder Stufe gibt es verschiedene Bathmate Hydropump-Programme, mit denen du experimentieren kannst, um herauszufinden, worauf dein Penis am besten anspricht. Ein Beispiel für ein einfaches Einsteigertraining würde etwa so aussehen:

Woche 1 & 2: Pumpensitzungen von 5 bis 10 Minuten, 4 Mal pro Woche.

Woche 3 & 4: Pumpensitzungen von 10 bis 15 Minuten, 5 Mal pro Woche.

Woche 5 & 6: Pumpensitzungen von 15 bis 20 Minuten, 6 Mal pro Woche.

Beachte, dass es wichtig ist, mindestens einen Ruhetag pro Woche einzulegen und nie mehr als 6 Sitzungen zu absolvieren.

Alternative Vakuum-Penispumpen zur Bathmate Hydropumpe

Penomet wurde 2014 mit dem Venus Award für das beste neue Produkt und 2012 für das beste Gerät zur Penisvergrößerung ausgezeichnet und ist die beste Alternative zu den hydraulischen Penispumpen von Bathmate.

Wie Bathmate ist Penomet in erster Linie eine wasserbasierte Vakuumpumpe, die in der Dusche, in der Badewanne oder als herkömmliche Luft-Penispumpe verwendet werden kann.

Penomet verwendet ein AquaPressure-System, um einen optimalen Vakuumdruck zu erzeugen.

Penomet-Pumpen sind individuell anpassbar, bestehen aus Polycarbonat-Kunststoff, von dem behauptet wird, dass er praktisch unzerbrechlich ist, und bieten 5 verschiedene Manschetten aus medizinischem Silikon, die jeweils eine eigene Saugstärke haben.

Wenn du einen Penomet mit allen 5 Manschetten kaufst, kannst du dieselbe Pumpe vom ersten Gebrauch bis zu mehreren Jahren der Penisvergrößerung und des Trainings verwenden.

Bei den Bathmate-Modellen vergrößert sich dein Penis ab einem bestimmten Prozentsatz nicht mehr, es sei denn, du investierst in das nächsthöhere Modell, sowohl was die Größe als auch die Saugkraft angeht.

Es ist bequemer, wenn du dich bei deiner Vergrößerung, deinem Training oder deiner Rehabilitation auf ein einziges Modell verlässt. Penomet-Geräte gibt es in verschiedenen Größen, z. B. den Force 60, 65, 70, 75, den Extreme Force 80 und den X85 Monster Gaiter, der der Hauptkonkurrent des Bathmate HydroXtreme11 ist.

Nach mehr als 10 Jahren Testzeit und Ergebnissen, die auf einer 6-monatigen Anwendung mit 6 Sitzungen pro Woche basieren, haben die Penomet-Geräte bis zu 20 % mehr Länge, 30 % mehr Dicke und eine bessere Erektionsqualität geliefert.

Wie Bathmate bietet auch Penomet eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie und eine dreijährige Garantie. Bathmate bietet eine zweijährige Garantie.

Der größte Nachteil der Penomet Penispumpen im Vergleich zu Bathmate Hydropumpen sind die Anschaffungskosten.

Das Penomet-Premium-Paket, das alle Gamaschen vom Einsteiger bis zur Extreme Force 80-Gamasche enthält, hat einen UVP von 597 Euro, kostet derzeit jedoch nur 227 Euro. Wie lange dieser Sonderpreis beibehalten wird, kann ich jedoch nicht sagen. Wer also den Penomet günstig testen will, der sollte jetzt zuschlagen.

Bathmate Test Fazit

Bathmate-Pumpen sind wirklich bemerkenswert und bieten hervorragende Ergebnisse, wenn es um Penisvergrößerung geht. Wenn du dich fragst, wie du mit einem kleinen Penis oder Erektionsstörungen umgehen sollst, dann solltest du eine Bathmate Penispumpe in Betracht ziehen. Sie ist nicht nur effektiv und erschwinglich, sondern verbessert auch deine Ausdauer, indem sie dir stärkere Erektionen verschafft, die viele Stunden lang anhalten können. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Bathmate-Pumpen werden deine Probleme mit vorzeitiger Ejakulation und erektiler Dysfunktion verschwinden.

Vor allem aber bieten die Bathmate-Pumpen eine natürliche und weniger invasive Möglichkeit, deinen Penis zu vergrößern. Im Gegensatz zu chirurgischen Eingriffen, die mit großen Risiken verbunden und ziemlich kostspielig sind, bieten diese Pumpen fast sofortige Verbesserungen innerhalb weniger Stunden nach der Anwendung. Du wirst eine bessere Durchblutung, stärkere Erektionen, weniger Probleme mit vorzeitiger Ejakulation und intensivere Orgasmen mit nur ein paar Pumpensitzungen pro Woche feststellen. Außerdem ist die Wartung und Nutzung deiner Bathmate-Pumpe sehr einfach, da du nur Wasser nachfüllen musst.

Jetzt auf bathmatedirect.com kaufen

Jetzt auf eis.de kaufen

Jetzt auf amazon.de kaufen

dermannvonheute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.